Ein 52-jähriger Mann setzte am 08.05.2018 um 12.03 Uhr in Andelsbuch-Niedere beim Startplatz Baumgarten mit seinem Paragleiter zum Start an. Unmittelbar nach dem Start klappte aus unbekannter Ursache ein Teil des Gleitschirms ein. Der Pilot verlor rasch an Flughöhe und kollidierte mit einer Baumgruppe, welche den Absturz auf den Boden dämpfte. Der 52-Jährige zog sich eine schwere Verletzung zu und wurde von der Bergrettung und der Besatzung des NAH „C8“ mittels Tau geborgen und ins Krankenhaus Bregenz geflogen.