Der spanische Tennisstar Rafael Nadal hat nach einem 3:3 Sieg im Halbfinale gegen Stefanos Tsitsipas das Finale von Australien Open erreicht.

Nadal gewann die Sätze der Begegnung im australischen Melbourne gegen Tsitsipas mit 6-2, 6-4 und 6-0. Das Spiel dauerte eine Stunde 46 Minuten.

Damit qualifizierte sich Nadal zum sechsten Mal in seiner Karriere für das Finale des Australian Open.

Der 32 jaehrige Spanier wird im Finale gegen den Gewinner der Begegnung Novak  Djokavic (1.) und Lucas Pouille (28.) antreten.

Die Begegnung zwischen Djokovic und Pouille wird am 25. Januar um 11:30 Uhr türkischer Zeit beginnen.