Fußball-Weltmeister Per Mertesacker hält die deutsche Nationalmannschaft vor der WM in Russland für noch stärker als beim Titelgewinn vor vier Jahren. «Unsere Mannschaft ist so gut aufgestellt wie noch nie», sagte der 33 Jahre alte Abwehrspieler des FC Arsenal der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Bei seiner ersten WM 2006 sei die Auswahl an Topspielern im DFB-Team noch deutlich geringer gewesen, sagte Mertesacker. «Da waren vielleicht zwölf, die wirklich spielen konnten, der Rest stand klar hinten an. Jetzt denkt man: Es könnte eigentlich jeder spielen», meinte der 104-malige Nationalspieler, der kurz vor dem Karriereende steht.